Ich habe Interesse an:











 











 

 

News

Allgemein

Führungswechsel im Bereich Nachwuchs

Nach reiflicher Überlegung hat sich unser bisheriger Chef Nachwuchs, Küde Schüpbach entschieden, auf Ende Saison 18/19 zurückzutreten.

„Es bedarf nach 9 intensiven Jahren keiner langen Erklärungen, ich bin einfach etwas amtsmüde und ausgepowert. Mit viel Stolz und grosser Freude schaue ich auf viele schöne Momente und auf das Erreichte zurück. Heute funktioniert die Nachwuchsabteilung in sich wie auch gegen aussen bestens, auch dank den engagierten, tollen Trainerpersönlichkeiten und der guten Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Damit ist auch der Zeitpunkt günstig, die Nachwuchsabteilung in neue, jüngere Hände zu geben. Mich freut besonders, dass ein toller Nachfolger bereits gefunden wurde.“

Wir möchten uns bei Küde für seine herausragende, ausgezeichnete Arbeit zugunsten unseres Vereins und zugunsten der Jungs und Mädchen in seiner Abteilung ganz herzlich bedanken. Eine tolle Persönlichkeit und ein ganz feiner Mensch mit hervorragender Fach- und Sozialkompetenz tritt nun leider etwas kürzer, was wir selbstverständlich verstehen aber trotzdem sehr bedauern.

Schön ist die Tatsache, dass wir bereits einen Nachfolger präsentieren dürfen. Unser bisheriger KiFu-Chef, Toni Casanova wird ab dem Sommer die Abteilung Nachwuchs übernehmen. „Nach 3 Jahren im KiFu habe ich mich dazu entschlossen, die Leitung Nachwuchs FC Seuzach von Küde zu übernehmen. Der KiFu ist mir während der letzten 3 Jahre sehr ans Herz gewachsen, trotzdem hat mich die neue Aufgabe sehr gereizt. Küde hinterlässt mir einen sehr gut organisierten Laden mit hervorragenden Trainern und ich freue mich, mit möglichst vielen von euch die kommende Saison in Angriff zu nehmen.“

Gerne hätten wir gleichzeitig mit dieser Information die neue Verantwortliche oder den neuen Verantwortlichen für die Abteilung KiFu präsentiert. Leider ist diese noch nicht geregelt und wir sind weiterhin auf der Suche nach einer geeigneten KiFu-Chefin oder einem geeigneten Chef. Die Aufgabe wird durch die per kommender Saison neu geschaffene Sekretariats-Stelle im FC Seuzach auf der administrativen Seite sehr erleichtert und dadurch weniger zeitintensiv sein als bis anhin. Gerne werden Toni Casanova oder auch ich allfälligen Interessenten einen vertieften Einblick in diesem Aufgabenbereich geben.

Andy Rohner
Chef Sport FC Seuzach

zurück

Agenda / Events