Ich habe Interesse an:











 











 

 

News

Allgemein

Info über die sofortige Mannschaftsauflösung sowie Umteilung aller betroffenen De-Junioren

In den letzten Tagen haben wir intern viele Gespräche geführt und diverse Abklärungen gemacht. Letztlich sind wir zur festen Überzeugung gelangt, dass das Kader der De-Junioren und dessen Präsenzen zu knapp bzw. zu schmal ist, um das Team selbständig durch die Herbstmeisterschaft 18/19 führen zu können. Daneben herrscht aber auch von der Ca- bis zur Dd-Mannschaft immer wieder Personalnot, aus unterschiedlichen Gründen wie Rücktritten, Verletzungen, schulischen Prioritäten sowie zahlreicher anderer Absenzen (andere Aktivitäten geniessen mehr Gewicht).

Unser Fazit: Ein Spielbetrieb mit fünf eigenständigen D-Junioren-Teams ist zur Zeit schlicht unmöglich. Die sportliche Vereinsleitung hat sich deshalb entschlossen, die De-Junioren-Mannschaft vom Meisterschaftsbetrieb 18/19 zurückzuziehen und aufzulösen.

Für sämtliche betroffenen De-Junioren bieten wir eine Anschlusslösung: sie können in der Cc- oder der Dd-Mannschaft weiterspielen. Alle sind bereits darüber informiert worden.

Als verantwortlicher Abteilungsleiter bitte ich alle betroffenen Spieler sowie deren Familienange-hörige um Verständnis für diesen notwendigen Entscheid. Vielen Dank. Den beiden De-Trainern Andrew Müller und Christian Waldvogel danke ich sehr herzlich für ihr Einspringen und für die engagierte Jugendarbeit mit den De-Junioren in den letzten Wochen. Gerne greifen wir in naher oder ferner Zukunft wieder auf ihre Fähigkeiten als Ausbildner und Coach zurück. 

Sportliche Grüsse 
Küde

zurück

Agenda / Events