Ich habe Interesse an:











 











 

 

News

Allgemein

Das Wort des Präsidenten

Liebe FC Seuzach-Familie, liebe Freunde und Interessierte unseres Vereins

Es ist lange her, seit ich mich in dieser Kolumne zum letzten Mal zu Wort gemeldet habe. Ich denke, dass es jetzt wieder Mal an der Zeit dafür ist.

Erfreut durften wir unser 1. grosses Fussballwochenende der neuen Saison erleben. Praktisch alle Teams sind nun in die Meisterschaft gestartet und dies mehrheitlich mit positiven Resultaten und guten Leistungen. Speziell unsere Ba- und Da-Junioren müssen sich jedoch noch steigern. Ich bin überzeugt davon, dass dies beiden Mannschaften gelingen wird.

Herausheben möchte ich unsere Damen- und Juniorinnen-Mannschaften. Die Damen holten sich in einem sehr guten und intensiven Spiel gegen den starken FC Wetzikon, Absteiger aus der 2. Liga, ihren ersten Punkt in der 3. Liga. Die B-Juniorinnen feierten gegen Embrach ihren 1. Sieg im 11-er Fussball und unsere neu formierten Juniorinnen D gewannen ihr erstes Spiel überhaupt in Neftenbach.

Sehr erfreulich sind ebenfalls der Sieg unserer Ca-Junioren als Aufsteiger in der Promotionsklasse sowie die ebenfalls sehr starke Leistung unserer Cb-Junioren. Auch die A-Junioren sind erfolgreich in die Meisterschaft gestartet und unsere 4. Mannschaft konnte mit einem starken Finish und 2 Toren in einem umkämpften Spiel gegen Dübendorf einen Punkt ergattern.

Unser Fanionteam zeigte am Samstag in Kreuzlingen gegen den AS Calcio eine starke Reaktion und verdiente sich den gewonnen Punkt sehr. Imponiert hat mir dabei neben dem Auftritt unserer Mannschaft die vielen angereisten Supporter aus Seuzach. Diese Tatsache hat mich sehr beeindruckt und riesig gefreut und zeigt, wie gross die Verbundenheit mit unserer Mannschaft und unserem Verein ist.

Morgen Dienstag startet auch unsere 2. Mannschaft in Diessenhofen mit der Meisterschaft und am Sonntag steht unser Seuzi Drü zum ersten Mal im Einsatz. Dasselbe gilt für unsere drei Senioren-Teams, welche am Freitag in das Spielgeschehen eingreifen werden.

Es ist also wieder richtig was los im Rolli und auf allen anderen Fussballplätzen und ich hoffe sehr, dass das auch noch lange so bleiben und uns «Corona» nicht wieder einen Strich durch die Rechnung machen wird.

Aufruf um Unterstützung

Nachdem wir jetzt gut 1 ½-Jahre keine Anlässe mehr durchführen konnten, freut es uns umso mehr, dass wir am 1. und 2. Oktober die 1. FC seuzi WIESN und am 3. Oktober das Credit Suisse Kids Festival im Rolli abhalten dürfen. Dazu benötigen wir jedoch die Unterstützung aller Mitglieder, Freunde, Eltern, Verwandten usw. Ich rufe auch alle auf, meldet euch betreffend der Übernahme einer oder mehrerer Schichten beim Personalverantwortlichen, Andi Schindele (andreas.schindele@fcseuzach.ch) und helft uns bei der Durchführung dieser Grossanässe.
>>>vgl. News mit Aufruf um Mithilfe. Wir sind auf jede einzelne Helferin und jeden Helfer angewiesen. Ich danke euch aus tiefstem Herzen dafür.

Sportliche Grüsse
Mäts - euer Präsi

zurück

Agenda / Events
01.10.2021 - 02.10.2021: FC seuzi WIESN

03.10.2021: Credit Suisse Kids Festival 2021