Ich habe Interesse an:











 











 

 

News

Allgemein

Grand Prix de la Vereinslieder: FC Seuzi Song "Mir laufed nie allei" braucht Eure Stimme

Grand Prix de la Vereinslieder - Song Contest Switzerland 2021

Der Grand Prix de la Vereinslieder sucht das beste Schweizer Fussballvereinslied. Unter den auserwählten Amateurklubs sind auch der FC Zürich-Affoltern und der FC Seuzach. Die regionale Vorentscheidung läuft noch bis Ende April.

Im letzten Jahr veranstaltete der Blog MillernTon einen solchen Song Contest bereits in Deutschland. Die Teilzeitfans Wohlen haben die Idee aufgegriffen und organisieren die Schweizer Version.

Das Fussballportal elfsport.ch durfte bei der Songauswahl der Klubs der unteren Ligen mithelfen

Aus den folgenden Klubhymnen werden die drei Finalteilnehmer der unteren Ligen (Promotion League und tiefer) gekürt. Aus Zürcher Sicht stehen der FC Zürich-Affoltern und FC Seuzach zur Auswahl. Neben den abgegebenen Stimmen wird die Elfsport-Fachjury ebenfalls ihren Senf dazugeben.

Der grosse finale Gala-Abend soll dann am Samstag, 4. September live via Youtube stattfinden.

Aktuelle Informationen gibt es auf Twitter @GrandPrix2021 #GrandPrix2021 #GPdlVSC
Auf der Website www.grandprix2021.ch führen wir eine aktuelle Übersicht.

Dein Voting

Bis Ende April ist es nun noch möglich Eure Stimme unter Grandprix2021@elfsport.ch abzugeben: FC Seuzach Vereinssong "Mir  laufed nie allei" von Flashdigga zum 40-Jahre-Jubliäum.

Macht mit und wählt unseren Vereinssong. 

Danke vielmals & musikalische Grüsse
FC Seuzach 

zurück

Agenda / Events