Ich habe Interesse an:











 











 

 

Spielbericht

Frauen

FC Seuzach vs. SC Veltheim 2:5 (1:1)

Sportplatz Rolli, 70 Zuschauer

Tore: 11. 0:1, 39. Bickel 1:1, 58. Fuchs 2:1 Fuchs, 61. 2:2, 67, 2:3, 70. 2:4, 88. 2:5

FCS: Vena, Brändli, Schmidli, Gantenbein, Bleiker, Wenk, Blatter, Fuchs, Kriftner, Oderbolz, Bickel, Michel, Alves, Jenni, Tiefenauer

Abwesend: Calderan, Samerasinghe ( A-Juniorinnen), Muqa (Beruf), Weingärtner, Bigger (Privat), Hug (Ferien), Jucker, Aeppli (verletzt)


 

Trotz gutem Start gerieten wir nach dem ersten Eckball in Rückstand. Wir konnten das Spiel kedoch schnell wieder ausgeglichen gestalten. Gegen Ende der ersten Hälfte erzielte Lisa den verdienten Ausgleich.

 Auch nach der Pause fanden wir wieder gut ins Spiel und gingen nach dem Tor von Lara erstmals in Führung. Leider war die Führung nur von kurzer Dauer und Veltheim glich kurze Zeit später aus. Aus unerklärlichen Gründen gingen wir nicht mehr konsequent in die Zweikämpfe. Der Gegner kam immer besser ins Spiel. Das beste Beispiel war das 2:3, als die Veltheimerin vermutlich jede Spielerin von uns einmal umspielte, bevor sie den Ball aus 5 Metern über die Linie schob. Nach dem nächsten Eckball lag der Ball schon wieder im Netz. Kurz vor Schluss fiel noch das letzte Tor zur 2:5 Niederlage. Leider waren wir heute nicht bis zum Schluss aggressiv genug und haben deshalb dieses Spiel verloren.

Tom Beerli

 

zurück

Sponsoren Frauen

Trikotsponsor

 

Offizieller Ausrüster

gpard