Ich habe Interesse an:











 











 

 

Spielbericht

Junioren Dc

Auf Pokaljagd in der Ostschweiz

Frühmorgens am 7. Januar reisten die Mannschaften Ea und das Dc in die Ostschweiz nach Bazenheid an das D2. Stkl. Hallenturnier. 
Gespielt wurde in zwei 5er Gruppen. Das erste Spiel ist vielfach wegweisend über den weiteren Turnierverlauf. Die "wilden" E-Junioren erwischten keinen guten Start und verloren ihre erste Partie unglücklich gegen den späteren Turniersieger FC Bazenheid a. Die nachfolgenden drei weiteren Vorrundenspiele wurden alle in überzeugender Art und Weise gewonnen. Im abschliessenden Spiel um Rang 3 lagen die Kidz kurz nach Spielbeginn und nach einem unglücklichen Eigentor 0:1 zurück. Doch der Siegeswille war nicht gebrochen und die Jungs kämpften sich vorbildlich zurück und holten sich verdient den hervorragenden 3. Rang!

In der anderen Gruppe profitierte das Dc von einem Forfait Start-Sieg, da ein Team nicht zum Turnier erschienen war. Gerüchteweise war diese zusätzliche "Aufwachphase" auch kein wirklicher Nachteil. Die drei verbleibenden Vorrunden-Partien wurden mit teilweise sehr schönem Fussball gewonnen. Somit qualifizierte sich das Team Dc mit dem Trainer Andrew Müller unangefochten und erstmals für einen Final. 

Leider konnte das Team nicht mehr an die vorangegangenen Leistungen anknüpfen und so reichte es zum Schluss nur für Platz 2.

Bedanken möchte ich mich bei den wirklich sehr sehr zahlreichen und lautstarken Eltern, die uns begleitet haben. Und bei François Clausius (Trainer Ea), der aufgrund von Spielermangel kurzfristig das Dd ersetzen konnte.

zurück

Sponsoren Dc-Junioren

Trikotsponsor

Sprenger Söhne Holzbau AG

Offizieller Ausrüster