Ich habe Interesse an:











 











 

 

Spielbericht

2. Mannschaft

FC Kloten vs. FC Seuzach 2 3:3 (2:2)

Sportplatz Stighag, Kloten, 65 Zuschauer 

Tore: 5. Schwerzmann 0:1, 18. Faustino 1:1, 20. Schwerzmann 1:2, 25. Parrilla 2:2, 49. Korchad 3:2, 84. Schwerzmann 3:3 

FCS: Frauenfelder, Egli (77. Tschanz), Ehrensperger, Oergel, Abegg (77. Jud), Neukomm (54. Farkas), D. Müller, Fischer, S. Gillioz (69. Renggli), A. Müller, Schwerzmann 

FC Kloten: Krebs, di Luzio, Sisic, Markovic, Melo Almeida, El Nashar, Weiss, Faustino, Korchad, Parilla, Mörgeli
Verwarnungen: 44. Oergel, 62. D. Müller, 67. Fischer, 86. Krebs

«Letztlich sind wir mit dem Punkt zufrieden, es war eine gute Teamleistung», meinte Seuzach-Trainer Reto Schlittler. Dabei begann das Spiel aus Sicht der Gäste sehr gut: Florian Schwerzmann traf nach fünf Minuten zum 1:0. Entgegen dem Spielverlauf glich Kloten nach 18 Minuten aus, Torschütze war Jonathan Campos. Diesen Ausgleich steckten die Gäste aber gut weg und wieder Schwerzmann brachte seine Farben zwei Minuten später erneut in Front. Doch auch Kloten hatte darauf eine Antwort und nach 25 attraktiven Minuten stand es dank des Treffers von Parrilla schon 2:2. Nach der Pause erwischte das Heimteam den besseren Start und ging in der 49. Minute das erste Mal in Führung. Nach langem Anrennen traf Schwerzmann in der 84. Minute zum dritten Mal und sicherte so seinem Team den verdienten Punkt. (Der Landbote)

zurück

Sponsoren 2. Mannschaft

Trikotsponsor

Offizieller Ausrüster

gpard Logo