Ich habe Interesse an:











 











 

 

Spielbericht

1. Mannschaft

FC Phönix Seen - FC Seuzach 3:5 ( 3:3 )

Sportplatz Steinacker, Winterthur-Seen, 254 Zuschauer, SR:

Tore: 23. P. Widmer 0:1, 34. Moser 1:1, 37. Fischer 1:2, 39. Dalipi 2:2, 40. Perez 3:2, 43. Wismer 3:3, 59. Gumpoltsberger 3:4, 69. P. Widmer 3:5

FCS: Popp; Schalcher, Wismer, Vollenweider (46. Uhlmann), Tiziani; Lauber, F. Stahel (65. Tanner), R. Stahel, Ch. Widmer; P. Widmer, Fischer (46. Gumpoltsberger).

Nicht eingesetzt: Gehring; Stamm, Fässler (A-Junioren), Leutwiler (2. Mannschaft), Wieser (abwesend), Lehner, Okenwa und Ehrismann (alle Auslandaufenthalt)

Verwarnungen: -

In einem torreichen Spiel gewinnt der FC Seuzach auch die letzte Partie der Saison und schliesst diese als bestes Team der Region Winterthur ab. Befreit von jeglichem Druck kombinierten die Einsflöten phasenweise wunderschön, vernachlässigten dabei die Defensivarbeit sträflich. So war es für die Seemer ein leichtes, die Führungen von Patrick Widmer und Philipp Fischer auszugleichen. Auch nach dem 3:2 liefen die Seuzemer nie Gefahr die Partie zu verlieren. Noch vor der Pause köpfte Thomas Wismer zum Ausgleich ein. Nach dem Seitenwechsel erlebte Werner Popp einen ruhigeren Nachmittag und Hannes Gumpoltsberger und Patrick Widmer mit seinem zweiten Treffer des Abends besiegelten den fünften Sieg in Serie. Besonders der Treffer von Hannes Gumpoltsberger wurde von den Brüdern Widmer traumhaft per Hacke und Zuckerflanke eingeleitet. Eine aufregende Saison nahm mit dem eindrücklichen Schlussspurt ein versöhnliches Ende.

zurück

Aktuelles Spiel

Meisterschaft, 2. Liga regional
1. Mannschaft Rückrunde

Sa, 18. März 2023, 18:00 Uhr            
Sportplatz Grossriet, 8606 Greifensee

  VS. 

 

>> aktuelle Spiele aller Mannschaften des FC Seuzach

Sponsoren 1. Mannschaft

Trikotsponsoren

blatter

Sponsor Einlauftrikots

Einlauftrikots-Sponsor

Offizieller Ausrüster

gpard Logo

Medical Partner

Reisepartner

knöpfel