Ich habe Interesse an:











 











 

 

News

1. Mannschaft

Vorbericht FC Seuzach vs. FC Uzwil

1. Spieltag, Meisterschaft 2. Liga interregional 19/20

Dienstag, 13. August 2019, Spielbeginn um 20:15 Uhr (Rolli, Seuzach)

«Heiterefahne» würde Büezerbueb Trauffer singen, wenn er die letzte Saison der Einsflöten unter die Lupe nehmen würde. Ist man doch mit Ach und Krach dem Durchreichergespenst entflohen und konnte sich 2 Spiele vor Saisonende den Ligaerhalt in der 2. Interregio sichern. Viele Nerven haben die Spiele unsere treuen Zuschauer und Fans gekostet. Danke, dass Ihr uns auch in dieser unkomfortablen Situation unterstützt habt.

Die vielen Punktverluste der letzten Saison und auch die personelle Situation war für die sportliche Führung ein grosser Ansporn, eine schlagkräftige Truppe für die kommende Saison zusammenzustellen. Aus den eignen Reihen sollen die gewünschten Nachwuchskräfte für die Einsflöten noch nicht ins Haifischbecken der 2. Inter Regio Gruppe 6 geworfen werden. Die Jungs welche auf dem Radar der Einsflöten sind, benötigen noch etwas Zeit bis sie es mit hochbezahlten Amateurfussballern aufnehmen können. Folglich wurde in fremden Gewässern nach Verstärkung gefischt. Die vakante Assistenz-Trainer Position konnte mit Dominik Schiendorfer (Uster) besetzt werden. Da er sich selber noch nicht als Fussballpensionär sieht, wird auch Dominik weiterhin die Fussballschuhe schnüren und wünscht sich noch einige Spiele mit seinem Bruder Cyril zu bestreiten. Wir hoffen dass Cyril nach seiner komplizierten Verletzung bald wieder mittun kann und wir die Gebrüder Schieni gemeinsam auf dem Platz sehen dürfen. Vom FC Bazenheid ist die Tormaschine Sven Düring zu uns gestossen. Ein gestandener und feiner Junge, welcher klarer Befürworter vom nicht bezahlten Fussball ist und sich bereits vor dem Saisonstart in Szene gesetzt hat. Nicht nur seinen Torriecher hat er in den Testspielen gezeigt, auch haben wir festgestellt dass er hinter der Bar-Theke eine gute Hilfskraft ist. 

Um frischen und jungen Wind ins Team zu bringen waren die Kontakte zum FC Winterthur hilfreich und es konnten gleich 3 Akteure mit Biss und Wille aus den U-Gefässen unseres Partnervereins auf den Rolli gelotst werden. Mit Arbnor «Abi» Hasani, Alex Lamanna und Burak Erdal erhalten wir gut ausgebildete Jungspunde, welche immer noch den Ansporn haben den Sprung ins Profilager zu schaffen. Dies gilt übrigens auch für die weiteren Neuzugänge Jasko Sipkar (Frauenfeld), Raul Sposato (Oberwinterthur), Umutcan «Umi» Celebi (Veltheim) und Antonino Montalbano (Wil). 

Freuen wir uns auf eine spannende Saison, in der uns die Konkurrenz nicht viel Kredit einräumt. Das Pedalo- und Segelmagazin «Hafetschutter» aus Kreuzlingen platziert uns in der Saisonvorschau wieder weit hinten in der Tabelle und manch selbsternannter Fussballanalyst aus dem Most- oder Bratwurstkanton sieht uns gar auf einem Abstiegsplatz. Wer die Worte unseres Cheftrainer Stéphane Lüthi im Landboten gelesen hat, weiss dass wir andere Pläne haben als diese Saison den Abstiegskampf zu bestreiten.

«Manne ad Arbet» heisst es nicht nur in 2 Wochen am Eidgenössischen Schwingfest, sondern auch heute Abend, wenn wir die mit Ex-Profis gespickte Mannschaft aus Uzwil im Rolli empfangen (Danke nochmals dass Ihr unserem Verschiebungsgesuch infolge kultureller Weiterbildung nachgekommen seid). Es braucht aus Erfahrung eine gehörige Portion Kraft, Technik und Ausdauer wenn man gegen die Maliqi-Truppe bestehen will. Die Vorbereitungsspiele stimmen uns für einen Punktgewinn zuversichtlich und mittlerweile sind auch die meisten Jungs aus ihren wohlverdienten Ferien wieder im Spielbetrieb integriert. 

Anpfiff ist um 20.15 Uhr auf Platz 1. Der FC Seuzach freut sich auf viele Zuschauer zum Saisonauftakt. Hopp Seuzi!!! (Pk)

 

 

zurück

Sponsoren 1. Mannschaft

Trikotsponsoren

blatter

Sponsor Einlauftrikots

Offizieller Ausrüster

gpard Logo

Medical Partner

Reisepartner

knöpfel

Aktuelles Spiel

2. Liga interregional
3. Spieltag, Saison 2019/2020

Sa, 24. August 2019, 17:00 Uhr        
Rolli, Seuzach

   VS.   U21 

 

>> aktuelle Spiele aller Mannschaften des FC Seuzach

Rangliste

2. Liga Interregional, Gruppe 6

 1.   AS Calcio Kreuzlingen    2    6   
 2. Chur 97    2    6 
 3. FC Wil 1900 2   2    6
 4.   FC Seuzach   2    4
 5.   FC Amriswil   2    3
 6. FC Weesen   2    3
 7. FC Uzwil   2    3
 8. FC Kreuzlingen   2       3
 9. FC Widnau   2    3
10. FC Rüti   2    1
11. FC Bassersdorf   2    1
12. FC Lugano U21   2    1
13. FC Bazenheid   2    0
14.  FC United Zürich   2    0