Ich habe Interesse an:











 











 

 

News

1. Mannschaft

Vorbericht FC Seuzach vs. SV Höngg

Meisterschaft 1. Liga, 19. Spieltag

Samstag, 07. April 2018, Spielbeginn um 17:00 Uhr (Sportplatz Rolli, Seuzach)

Mit dem Sieg über Aufstiegsmitfavorit Mendrisio verschafft sich der FC Seuzach etwas Luft im Abstiegskampf. In der extrem engen 1. Liga Gruppe 3 trennt das Team von Trainer Markus Wanner aber nur fünf Punkte von einem Abstiegsplatz. Vom Tabellensiebten Seuzach bis zum Schlusslicht Eschen/Mauren sind es gerade einmal sechs Zähler.

Umso wichtiger wäre es für Seuzach, die positiven Eindrücke vom ereignisreichen Ausflug ins Tessin mitzunehmen und auch gegen Höngg zu punkten. Aufsteiger Höngg ist nach einer starken Hinrunde etwas ins Schlingern geraten. Das Team vom scheidenden Trainer Simon Roduner verlor jedes ihrer fünf bisherigen Pflichtspiele im Jahr. Und dies trotz der Rückkehr von Patrick Pereira, welcher in der Aufstiegssaison 27 Tore in 26 Partien erzielte. Bei seinem kurzen Ausflug zu YF Juventus wurde Pereira aber nicht glücklich und stürmt seit dem Winter wieder für den SV Höngg. Einen weiteren Spieler welchen es aus Seuzemer Sicht zu beachten gilt ist Stürmer Gaël Baillargeault. Der Franzose, aus dem Nachwuchs des SC Freiburg zu Höngg gestossen, erzielte in der laufenden Spielzeit bisher schon zehn Tore. Im Jahr 2018 sind sowohl Pereira wie auch Baillargeault noch ohne Pflichtspieltor.

In der Hinrunde verlor Seuzach in Höngg mit 2:4 Toren. Trainer Markus Wanner zeigte sich damals nicht gänzlich unzufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft, bemängelte aber die vielen einfachen Fehler, welche zu den Gegentoren führten. Zeigt Seuzach wie in Mendrisio eine geschlossene defensive Leistung, darf auch gegen Höngg ein Sieg erwartet werden.

Der FC Seuzach freut sich auf zahlreiche Zuschauer auf dem Sportplatz Rolli und bedankt sich für die tolle Unterstützung. Zudem bedankt sich der Verein herzlich bei den folgenden Matchballspendern für ihre grosszügige Unterstützung (lk) :

Bauunternehmung Blatter AG, Seuzach
Karl Erb Spenglerei AG, Dinhard
Burger King, Raststätte Forrenberg
Hotel Ristorante Schiff, Stein am Rhein
Knecht Sportreisen, Kloten

zurück

Sponsoren 1. Mannschaft

Trikotsponsoren

blatter

Sponsor Einlauftrikots

Einlauftrikots-Sponsor

Offizieller Ausrüster

gpard Logo

Medical Partner

Reisepartner

knöpfel

Aktuelles Spiel

14. Spieltag
2. Liga interregional

Sa, 12. März 2022, 16:00 Uhr             Brunau, Zürich

 VS.    

 

>> aktuelle Spiele aller Mannschaften des FC Seuzach

Rangliste

2. Liga Interregional, Gruppe 6

 1.   FC Weesen   13   27
 2. FC Widnau   13     27  
 3. FC Kreuzlingen   13   26
 4.   SV Schaffhausen   13   26
 5.  FC Wil 1900 II   13   24
 6 FC Amriswil   13   22
 7. FC Red Star   13   22
 8. FC Bazenheid   13   21
 9. FC Rorschach-Goldach   13   16
10. FC Frauenfeld   13   14
11. Chur 97    13   13
12. AS Calcio Kreuzlingen     13    8
13.  FC Seuzach   13    7
14. FC Blue Stars     13    0