Ich habe Interesse an:











 











 

 

Liveticker

26. Spieltag, Meisterschaft 1. Liga

Zeit:Sa, 27. Mai 2017, 16:00 Uhr
Ort:Sportplatz Lengg, Zürich

 

FC SEFEELD
1

:

FC SEUZACH
1

 

  Egal wo es uns in diese Welt hinverschlagen wird, diesen Klassenerhalt werden wir nie vergessen. Alles alles gute, wir sehen uns wieder, vielen Dank!  
94' Pfiff SCHLUSS AUS NIKOLAUS! Pfiff
93'   Wie lange noch?  
91'   Die Emotionen gehen jetzt hoch. Seefeld möchte jetzt natürlich gewinnen, wirft alles nach vorne. Vorne links mit dabei, Urs Egger.  
90' Spieler Wechsel Wechsel. Der verdienstvolle Präsident Urs Egger, Jahrgang 55, kommt für Ilir Buqaj.  
89'   AUS DEM NICHTS!!!!! TOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!! Langer Ball über die Abwehr von Amel auf PATRICK WIDMER, der trifft mit seinem linken Schlappen. Tor
87'   Noch 3 Minuten. Süessi wechselt die Position auf die Position des Mittelstürmers.  
84'   Chrigi auf Paki, doch der verzieht. Grösste Möglichkeit in der zweiten Halbzeit. Auch fast die einzige bisher. Doch auch Seefeld kommt hier nicht mehr zu grossen Chancen.  
80'   Der Präsident läuft sich nun ein. Eine Frage stellt sich mir zur Nachhaltigkeit. Er tritt ab und der Verein zieht sich aus der 1. Liga zurück. Jeder soll sich seine eigenen Gedanken machen. Doch ein Grund mehr FC Seuzach Fan zu sein. HOPP SEUZI.  
78'   Trinkpause während einer Pflege vom gegnerischen Torhüter.  
73'   Gelbe Karte an Tavares, Foul an der Strafraumgrenze. Derungs ballert den Ball aber übers Tor. gelbe Karte
72'   Gemäss Ziehsohn von Landbote Koryphäe hjs, Oliver Akeret, habe ich nur einen Wechsel auf Seiten von Seefeld verpasst.  
70'   Bin wieder da.  
65'   Muss aufs WC. 5min Pause.  
63'   Dritter und letzter Wechsel. Für Honegger kommt neu ins Spiel Christian Widmer. Spieler Wechsel
60'   Die Kräfte schwinden nun. Zeit für Christian Widmer, seine letzte Runden in der 1. Liga zu drehen. Er steht kurz vor seinem letzten Einsatz bei den Einsflöten.  
56'   Die Hitze gnadenlos. Für Urs Egger wird der Einsatz wohl von kurzer Dauer sein.  
53'   Schade. Honeggger alleine vor dem Torhüter, doch auch er scheitert. Das Spiel bisher ausgeglichen.  
46' Pfiff Bei Seefeld machts sich doch wirklich noch Urs Egger, Jahrgang 55, auf einen Einsatz bereit. Offensichtlich gibt es hier noch ein Abschiedsgeschenk für den langjährigen Präsidenten. Pfiff
45+1' Pfiff Halbzeit 1-0. Der FC Seuzach zuerst schwach, ab der 30min etwas besser als schwach. Im Moment als der FC Seuzach erste Chancen herausspielen konnte, trifft Derungs. Die letzten 15 Minuten geben trotzdem etwas Hoffnung, hier noch einen Punkt zu ergattern. Positiv bleiben. Pfiff
45' gelbe Karte Grobes Foul an Amel. Gelb für Emir Salkic.  
43' Tor TOR für den FC Seefeld. THOMAS DERUNGS trifft. Nach einem weiten Ball ist sich die Abwehr inkl. Popp uneinig, Derungs köpft den Ball ins Tor.  
41'   Doppelchance für Seuzach. Zuerst scheitert Süessi mit seinem Kopfball, danach Honegger mit einem Distanzschuss aus 20m, den der Torhüter parieren konnte.  
40'   Riesen Möglichkeit für Paki. Er scheitert mit seinem Schuss alleine vor dem Torhüter.  
39'   Seit dem Wechsel auf ein 451 ist der FC Seuzach ein bisschen kompakter. Auf bescheidendem Niveau.  
34'   Seit dem zweiten Wechsel der FC Seuzach jetzt neu im 451. Auer-Tavares-Süsstrunk-Di Nucci bilden die 4er Kette. Ein anderes Bild wie zu Beginn, als man mit der 3-Kette Berisha-Weibel-Tavares begonnnen hatte.  
31'   Gianluca Hossmann trifft, doch der Spieler steht im Offside.  
30'   Für Weibel kommt Müller. Spieler Wechsel
29'   BIG BIG SAVE WERNI. Seefeld dribbelt sich durch die Hintermannschaft, doch Werni pariert zweimal glänzend.  
28'   Die Reifenwahl wird noch zu reden geben. Auch für Nico Weibel gehts nicht weiter.  
26'   Jetzt fährt auch Nico Weibel in die Boxen. Das darf doch nicht wahr sein. Die Boxencrew steht sofort bereit.  
25'   Trinkpause auf dem Sportplatz Lengg.  
24'   Distanzschuss von Amel, der Goalie kann gerade noch parieren.  
21'   Riesen Chance für Thomas Derungs. Er verfehlt alleine vor Popp das Tor.  
20'   Die Hitze wird dieses Spiel wohl wesentlich beeinflussen. Bisher machen die Seuzacher einfach zu wenig.  
15'   Trotz längerem Boxenaufenthalt konnte die Crew um José den Reifen nicht wechseln. Für Berisha kommt neu ins Spiel Michael Tiziani. Spieler Wechsel
11'   Berisha fährt ins Kiesbett. Reifenschaden bereits in der 12 Minute.  
10'   Etwas träger Beginn der Seuzacher. Auch wenn die Sonne erbarmungslos brennt, es braucht heute doch etwas mehr Leidenschaft gegen dieses Seefeld.  
3'   Raphael Mollet schlägt nach einem Foul den Freistoss aus 50m ins Tor. Doch der Schiedsrichter hat offensichtlich noch nicht gepfiffen. Glück gehabt.  
1' Pfiff Bei Seefeld ist heute der abtretende Präsident, Urs Egger, mit der Nummer 10 als Ersatz gemeldet. Mal schauen ob er noch zum Einsatz kommt. Pfiff
  Der Speaker spricht im Vorfeld vom letzten Spiel in der ersten Liga, dass die Entscheidung der neuen sportlichen Führung zu akzeptieren sei. Bei Seuzach brechen jetzt alle Dämme. Der Klassenerhalt ist somit erreicht. Gratulation an den ganzen Dorfverein. Auch ich kriege jetzt eine Bierdusche.  
  Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, ein herzliches Willkommen aus dem sonnigen Zürich in Seefeld. Der Tickersport heute einmal mehr suboptimal. Die Sonne brennt auf den Laptop, die Sicht auf den Bildschirm dementsprechend schwach. Trotz den mehrheitlich negativen Rückmeldungen tickern wir heute trotzdem in gewohnter Weise. Hopp Seuzi!  
   

Startaufstellung

1 Cedeno Luca 31 Popp Werner
2 Negrinelli Stefano 4 Berisha Atedhe
4 Berisha Liridon 5 Di Nucci Mirco
6 Limani Taulant 8 Kjametovic Amel
7 Salkic Emir 10 Kradolfer Swen
8 Gavric Nikolaj 12 Tavares Daniel
11 Buqaj Ilir 16 Süsstrunk Christopher
14 Renna Alessandro 22 Honegger Kevin
17 Derungs Thomas 23 Widmer Patrick
21 Mollet Raphael 25 Auer Gabriel
27 Hossmann Gianluca 27 Weibel Nico

Trainer

  Borilovic Danijel   Wanner Markus