Ich habe Interesse an:











 











 

 

Liveticker

Testspiel, 1. Liga

Zeit:Fr, 17. Februar 2017, 17:00 Uhr
Ort:Estadio Municipal, Maspalomas

 

FC SEUZACH
1

:

ZUG 94
3

 

  Zug 94 gewinnt das einzige Testspiel von Seuzach in dieser Woche mit 3:1. Seuzach reist morgen in die kalte Schweiz zurück und bestreitet am kommenden Samstag das letzte Testspiel gegen die U18 vom FC Zürich. Bis dahin ein schönes Wochenende. Adios...  
90.+1' Pfiff Dann ist Schluss. Ein Satz mit X das war wohl nix. Pfiff
90'   Innenskifehler bei Patrick Widmer. Damit bringt auch der letzte Angriff der Partie kein Ertrag.  
90'   Die letzte Spielminute läuft...  
83'   Noch sieben Minuten sind im Estadio Municipal von Maspalomas zu spielen. Kann Seuzach die Testpleite noch abwenden. Um die drei 400 Meter-Läufe kommen die Einsflöten™ jedenfalls nicht mehr herum.  
80'   Lattenknaller Gabriel Auer! Danach vertändelt Gröbli den Ball.  
80'   Doppelwechsel bei Zug. Bulut darf nochmals und auch Florim Mani kommt zu einem Kurzeinsatz. Spieler Wechsel
78'   Felix Gröbli prüft den griechsichen Keeper mit einem Flatterball. Im Gegensatz zu seinen Landsleuten kann Marinis die Pleite bzw. das Gegentor abwenden.  
75'   Die Trinkpause nutzen die Spieler auf dem Feld für eine Dusche unter der Wasserflasche, Päde Kaufmann zählt seine Bierdosen durch und stellt erstaunt fest, dass der Vorrat nicht bis Spielende reichen wird.  
73'   Wieder bleibt Swen Kradolfer nach einem Zweikampf liegen. Ambulanz Kägi kommt aber um einen Einsatz herum. Phuuuu  
70'   Patrick Widmer will es wie Lewandowski machen und leitet den Ball an der Strafraumgrenze mit der Hacke weiter. Für Swen Kradolfer war das zu viel und er winkt nur noch ab.  
65'   Zug ist übrigens in der 1. Liga nach 14 Spielen ähnlich schlecht klassiert wie Seuzach. Zwölf Punkte und Tabellenrang 13 lautet die ernüchternde Bilanz für den ambitionierten Fusionsklub aus dem Steuerparadies.  
63'   Mit der ersten Möglichkeit im zweiten Umgang machen die Innerschweizer das Tor. Zuvor spielte eigentlich nur Seuzach.  
61'   Währenddessen macht Zug 94 das 3:1. ATDHE GASHI nutzt erneut eine Unachtsamkeit eiskalt aus und trifft am Chancenlosen Werner Popp vorbei ins Netz. Tor
60'   Hoffotograf Marc Vögeli kehrt vom Spielfeldrand auf die Tribüne zurück während sich Päde Kaufmann um die Kühlung seiner Bierreserven Sorgen macht. Das Eis schmilzt nur so dahin in dieser Hitze...  
57'   Mittlerweile machen sich die mitgereisten Seuzi-Fans bemerkbar. Mit lauten "Zug entgleist"-Sprechchören feiern sie ihre Mannschaft lautstark an.  
55'   Patrick Widmer muss den Ausgleich machen! Alleine vor Marinis scheitert er am griechischen Keeper.  
48'   One-Man-Show von Marc Müller! Er setzt sich gegen drei Gegenspieler durch, zieht ab und haut das Leder nur knapp über den Querbalken.  
46'   Bei Zug kommen ebenfalls alle Auswechselspieler zum Einsatz. Nur Ersatztorhüter Santangelo darf weiterhin im Schatten der Spielerbank Däumchen drehen.  
46' Spieler Wechsel Wanner hat planmässig gewechselt: Popp für Frauenfelder, C. Widmer für Lauber, P. Widmer für Honegger und Müller für Di Nucci.  
46' Pfiff Nach einer kurzen Trinkpause rollt der Ball wieder. Pfiff
45+1' Pfiff Dann ist Pause. Pfiff
45'   Tor! Ballverlust im Mittelfeld und dann geht es schnell. Am Ende verwertet DAVIDE PALATUCCi den Abpraller von Ramon Frauenfelder zur 2:1 Führung für Zug. Tor
45'   Jetzt vergibt Zug die Chance etwas zu leichtfertig. DJ Daniel Gygax und Nicola Peter verpassen alleine vor Ramon Frauenfelder kläglich.  
42'   Zug 94 bestreitet übrigens bereits das zweite Testspiel in dieser Woche. Am Dienstag spielte die Adams-Elf 2:2 gegen Zweitligist FC Überstorf.  
40'   Der Afrika-Wind zieht auf und Seuzach wird stärker. Es steht aber weiterhin 1:1 unentschieden.  
38'   Übler Zusammenprall von Swen Kradolfer und Nicola Peter! José Kägi ist überraschend schnell auf dem Feld und Dr. Popp hat das Operationswerkzeug schon zur Hand. Doch es wird glücklicherweise nicht gebraucht. Swen kann weitermachen...  
35'   Gespielt wird übrigens mit den Bällen von Zug 94. Bei unseren hat Assi-Ikone Heros Dal Ben schon die Luft rausgelassen.  
33'   Und dann wird die Partie unterbrochen und die Spieler können etwas trinken. Noch kein Bier wie wir hier auf der Tribüne aber immerhin Wasser.  
32'   Erste Ecke für Seuzach... Zug befreit.  
30'   Eine halbe Stunde ist absolviert und bislang ist es bei diesen beiden Torschüssen geblieben. Beide Teams neutralisieren sich, Zug 94 hat aber leichte Vorteile.  
27'   Am Sonntag haben die Einsflöten™ der Primera Division einen Besuch abgestattet und die Partie zwischen UD Las Palmas und dem FC Sevilla gesehen (0:1). Erste Anpassungen wurden schon vorgenommen und eine Variante des Warmlaufens von Europa League Sieger Sevilla implementiert.  
24'   Das Schiedsrichtertrio macht diesen Job übrigens zum ersten Mal. Normalerweise unterhalten sie die Ü-70 Fraktion im Hotel mit Bingo.  
22'   Ein grosser Dank geht an die heutigen Matchballspender:

Tropical, die wässrige Pfütze von Gran Canaria
Pringles
 
18'   Zug-Trainer Adams hat noch folgende Pfeile im Köcher: Dean Santangelo, Atdhe Gashi, Leonard Reci, Marco Weiss und Florim Mani.  
17'   Bei Seuzach sitzen folgende Akteure auf der Bank: Popp, Müller und die Widmer-Brothers.  
14'   Muntere erste Minuten sehen die zahlreich mitgereisten Fans des FC Seuzach. Auf der Tribüne haben sich unter anderem die angeschlagenen Vögeli, Fischer und Berisha breit gemacht und auch die Golf-Fraktion Schlittler Senior und Kaufmann haben es rechtzeitig vom Green auf die Tribüne geschafft. Nun wendet man sich dem kühlen Bier zu. Keine schlechte Idee...  
11'   Postwendend folgt der Ausgleich. Ein Geschenk der Seuzemer Hintermannschaft. UGLJESIC trifft. Tor
10' Tor TOOOOR für Seuzach! Einwurf Lauber, FELIX GRÖBLI zieht vom 16er ab und Torhüter Marinis kann das Leder nur ungenügend entschärfen.  
8'   Seuzi-Trainer Markus Wanner hat in dieser Woche nur einmal pro Tag trainieren lassen. Am Nachmittag hatten die Jungs jeweils frei und vertrieben sich die Zeit mit Flüssigkeitszufuhr.  
6'   Die ersten Spielminuten gehören den Gästen aus der Innerschweiz. Seuzach ist Heimmannschaft, hat man doch schon vor drei Jahren in Maspalomas ein Trainingslager absolviert und im Estadio gespielt.  
1' Pfiff Der Ball rollt im Estadio... Pfiff
  Beide Mannschaften betreten den Rasen. Bei herrlichem Fussballwetter, blauem Himmel und 27 Grad Celsius hat Zug Anspiel.  
  Die Einsflöten™ haben in dieser Woche auf der kanarischen Insel trainiert und bestreitet heute um 16:00 Uhr (17:00 Uhr MEZ) zum Abschluss ein Testspiel gegen den Erstligisten Zug 94. Gleich gehts los...  
  Hallo liebe Fussballfreunde! Der Live-Ticker berichtet heute direkt aus dem Estadio Municipal in Maspalomas, Gran Canaria.  

Startaufstellung

1 Ramon Frauenfelder 1 Georgios Marinis
2 Cedric Ullmann 4 Manuel Riedweg
5 Mirco di Nucci 5 Mentor Latifi
6 Martin Lauber 7 Mirzet Mehidic
10 Swen Kradolfer 8 Nicola Peter
12 Daniel Tavares 9 Ugljesic
16 Christopher Süsstrunk 10 Davide Palatucci
17 Felix Gröbli 11 Ruben Burkard
22 Kevin Honegger 13 Pasquale Martino
25 Gabriel Auer 14 Daniel Gygax
27 Nico Weibel 20 Lukas Bulut

Trainer

  Markus Wanner   Mark Adams